Home > Bondage News > Erste Bondage-Seite knackt 1 Mio. Likes

 

Stets schlecht recherchiert, ironisch, zynisch und immer am Puls der Zeit. Nachrichten aus der bunten Welt der Fessler und Gefesselten. Ein Einblick in die Tiefen der Bondageszene mit Charakteren und schockierenden Tatsachen.

27. Juni 2015

 

Erste Bondage-Seite knackt 1 Mio. Likes

Mit diesen 1o Tricks kommen Sie ganz ohne Kosten zu 1. Mio. Facebook-Likes

 

Diese Woche ist es der ersten Seite trotz Facebook-Zensur gelungen die magische Grenze von 1 Mio Likes zu knacken. Wir haben mit den Betreibern der Seite  gesprochen und verraten das Geheimnis, wie es jeder zu einer solchen Fan-Anzahl bringen kann:

 

  1. Beginnen Sie als Seitenbetreiber ihre private Freundesliste auszumisten. Niemand braucht Menschen und spannende Bekanntschaften – nur ein Like zählt.
  2. Kündigen Sie das Ausmisten der Freundesliste lautstark an. Achten Sie hierbei darauf den Grund „ich behalte hier nur Leute die mir etwas bringen, also likes und so“ zu benennen.
  3. Warten Sie nach der Ankündigung 5 Tage. In dieser Zeit werden Sie bereits einen starken Zuwachs erhalten von jenen, die so noch hoffen ihr Freund bleiben zu dürfen.
  4. Posten Sie direkt nach dem Ausmisten, dass sie es nun auch wirklich getan haben.
  5. Versehen sie künftig alle Bilder vehement mit Balken oder Sternen um Scham und Nippel zu kaschieren. Wichtig ist hierbei deutlich darauf hinzuweisen, dass es sich um die FB Version des Bilds handelt.
  6. Bei neuen Bildern achten Sie fortan darauf, dass diese mit einer Quote von 80,4 % bereits den Standards der Plattform entsprechen.
  7. Achten Sie bei neuen Foto-Shootings bereits bei der Planung darauf ihre eigenen Wünsche und Vorstellungen hinter die Wünsche der Fans zu stellen. Das Analysieren von anderen großen Seiten hilft Ihnen hierbei den Geist der Kundschaft zu verstehen.
  8. Fordern Sie Leser vehement und aktiv auf, ein Bild erst zu öffnen und dann „like“ zu klicken.
  9. Vergewissern sie sich, dass Beiträge jeder Art ebenso die proaktive Aufforderung zum Teilen enthalten.
  10. Treten Sie allen themenverwandten Gruppen bei. Dies ist künftig ein wichtiger Multiplikator und hilft bei der Mitbewerberanalyse.

 

Und der wichtigste letzte Tipp:

 

  1. Teilen Sie diesen Beitrag unter Beachtung der relevanten vorgenannten Regeln und beginnen Sie anhand der ausbleibenden Likes Ihre Freunde zu selektieren indem Sie Schritt 1 befolgen.
Bondage News by Ater Crudus Sensual Contact Bild: Tim Reckmann / pixelio.de

Diesen Inhalt empfehlen auf: